Blog

General Response Letter to the supporters in German

Betreff: Danke für deine Nachricht an KOREANDOGS.ORG!

Danke, dass du dich um die Hunde und Katzen im Südkoreanischen Fleischhandel sorgst und uns kontaktiert hast. Du kannst uns auf viele Weisen helfen, gegen diese Grausamkeiten vorzugehen.

Das Wichtigste, was du tun kannst, ist die Südkoreanische Botschaft in deinem Land anzurufen und dich gegen diese Abscheulichkeit auszusprechen. Telefonnummern und mögliche Gesprächsthemen kannst du hier finden: https://koreandogs.org/what-you-can-do/contacts-for-protest/call-south-korean-embassy/

Wir würden uns unglaublich freuen, die Antwort deiner Botschaft zu erfahren. Teile uns dein Erlebnis mit!

Das Unterzeichnen und Teilen aller Petitionen ist ebenso maßgeblich für unseren Erfolg: https://koreandogs.org/petitions/

Weitere Wege, uns im Kampf gegen diese brutale Industrie zu unterstützen, findest du auf unserer “Was du tun kannst” Seite hier: https://koreandogs.org/what-you-can-do/

Vergiss außerdem nicht, dich für unseren Newsletter anzumelden, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben und alle Neuigkeiten und Aktionsaufrufe zu erhalten: https://koreandogs.org/

Noch einmal ein großes Dankeschön dafür, dass du dich um die Tiere in Südkorea sorgst und Ihnen deine Stimme gibst. Bei Fragen, Ideen oder Anregungen kannst du uns jederzeit gerne schreiben.

Hochachtungsvoll,

KOREANDOGS.ORG

Small logo_Edited for Twitter

Leave a Reply