Blog

2017 Telefon-Blitz-Aktion in Solidarität mit der Boknal-Demo des Animals’ Battalion in New York

2017 Phone Blitz in solidarity with the Animals’ Battalion’s Boknal Demonstration in New York in German

Boknal Demo Day 3_NY Korean Consulate_the Animals' Battalion
Vielen Dank an Animals’ Battalion, die den Tieren des südkoreanischen Hunde- und Katzen-Fleisch-Handels eine Stimme gegeben haben!!! Tag 3 der Demonstration: 16. August 2016. Foto: The Animals’ Battalion.

Animals’ Battalion veranstaltet im dritten Jahr in Folge eine Reihe von Demonstrationen vor dem südkoreanischen Konsulat in New York City, um der Regierung ins Bewusstsein zu rufen, wie sehr wir nicht nur die Gleichgültigkeit gegenüber der Grausamkeit, dem Tierleid im Hunde- und Katzenfleischhandel verurteilen, sondern auch das Scheitern der Regierung dabei, diese bösen Geschäfte endlich zu beenden.

Ganz gleich, wo Sie sind, lassen Sie uns in an der Seite von Animals’ Battalion und KoreanDogs.org mit einer Stimme sprechen: Bitte nehmen Sie per Telefon und E-Mail an der “Blitz-Aktion” teil, die den gleichzeitig stattfindenden Demonstrationen den Rücken stärkt. Richten Sie Ihre Worte an die südkoreanische Botschaft in Ihrem Land. Details dazu finden Sie hier: https://koreandogs.org/what-you-can-do/contacts-for-protest/call-south-korean-embassy/ Sie können stets aktualisierte Infos zudem HIER finden.

An diesen Tagen finden die drei Events statt:

Tag 1: Mittwoch, 12. Juli 2017. Klicken Sie HIER um mitzumachen.

Tag 2: Freitag, 21. Juli 2017. Klicken Sie HIER um mitzumachen.

Tag 3: Freitag 11. August 2017. Klicken Sie HIER um mitzumachen.

Website für Botschaften und Generalkonsulate überall auf der Welt: http://www.mofat.go.kr/ENG/countries/

E-Mail-Adressen der Botschaften und Generalkonsulate überall auf der Welt:HIER klicken für E-Mail-Adressen!

Kontaktieren Sie die Botschaft per Post, telefon, fax, email:

  • Embassy of the Republic of Korea in the USA
    Webseite: http://usa.mofa.go.kr/english/am/usa/main/index.jsp

    Embassy of the Republic of Korea in the USA
    2450 Massachusetts Avenue N.W.
    Washington DC, District of Columbia 20008
    USA

    Telefon: 1-202-939-5600
    Fax: 1-202-797-0595
    Email: consular.usa@mofa.go.kr; generalusa@mofa.go.kr; info.econ@mofa.go.kr; politicalusa@mofa.go.kr; congressusa@mofa.go.kr; munwha15@mofa.go.kr; education_usa@mofa.go.kr;

  • Consulate General of the Republic of Korea in New York
    Webseite: http://usa-newyork.mofa.go.kr/english/am/usa-newyork/main/index.jsp

    Consulate General of the Republic of Korea in New York
    460 Park Ave. 9th Fl.
    New York, NY 10022
    USA

    Telefon: 1-646-674-6000, 1-212-692-9120
    Fax: 1-646-674-6023
    Email: kcg_ny@mofa.go.kr

  • Botschaft der Republik Korea in der Bundesrepublik Deutschland

    Webseite: http://deu.mofa.go.kr/worldlanguage/europe/deu/main/index.jsp

    Botschaft der Republik Korea
    Stülerstr. 8/10 ,10787 Berlin
    Bundesrepublik Deutschland

    Telefon: +49 30 260 65 0
    Fax: +49 30 260 65 51
    Mo-Fr 9-12 Uhr und 14-16 Uhr
    (außer Mittwoch nachmittags)

    Email: cons-ge@mofa.go; koremb-ge@mofa.go.kr;

  • Generalkonsulat der Republik Korea in Frankfurt

    Webseite: http://deu-frankfurt.mofa.go.kr/worldlanguage/europe/deu-frankfurt/main/index.jsp

    Generalkonsulat der Republik Korea, Lyoner Str. 34, 60528 Frankfurt a. M.,
    Bundesrepublik Deutschland

    Telefon: +49 69 9 56 75 20
    Fax: +49 69 56 98 14
    Mo-Fr 9-12 Uhr und 14-16:30 Uhr

    Email: gk-frankfurt@mofa.go.kr; k-frankfurt@mofa.go.kr;

  • Generalkonsulat der Republik Korea in Hamburg

    Webseite: http://deu-hamburg.mofa.go.kr/worldlanguage/europe/deu-hamburg/main/index.jsp

    Generalkonsulat der Republik Korea
    Kaiser-Wilhelm-Str.9 (3.OG), 20355 Hamburg
    Bundesrepublik Deutschland

    Telefon: 49-40-650-677-600
    Fax: 49-40-650-677-631
    Mo-Fr 9:30-12 Uhr und 14-17 Uhr

    Email: gkhamburg@mofa.go.kr

  • Botschaft der Republik Korea in der Schweiz (Swiss)

    Webseite: http://che-berne.mofa.go.kr/english/eu/che-berne/main/index.jsp.

    Botschaft der Republik Korea bei der Schweizerischen Eidgenossenschaft Kalcheggweg 38, 3006 Bern, Schweiz

    Telefon: (+41)31-356-2444
    Fax: (+41)31-356-2450

    Email: swiss@mofa.go.kr

  • Botschaft der Republik Korea in der Republik Österreich und
    Ständige Vertretung der Republik Korea bei den internationalen Organisationen in Wien (Austria)

    Webseite: http://aut.mofa.go.kr/english/eu/aut/main/index.jsp.

    Botschaft der Republik Korea in der Republik Österreich und
    Ständige Vertretung der Republik Korea bei den internationalen Organisationen in Wien
    Gregor-Mendel-Straße 25, 1180 Wien,
    Österreich

    Telefon: 43-1-478-1991
    Fax: 43-1-478-1013

    Email: austria@mofa.go.kr

  • Hier finden Sie Vorschläge für Formulierungen, ganz gleich, ob Sie schreiben oder anrufen möchten:

  • Für schriftliche Proteste:

    Betreff: Der Handel mit Hunde- und Katzenfleisch in Südkorea

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich kontaktiere Sie heute, um meinen Protest gegenüber der Gleichgültigkeit kundzutun, die Sie, Ihre Landsleute und Ihre Regierung angesichts des Leids und der Grausamkeit im Zusammenhang mit dem Handel von Hunde- und Katzenfleisch zeigen.

    Grausamkeit und Leid müssen ein Ende haben – das kann nur gelingen, wenn Ihr Land diesen abnormalen Handel, der in einer modernen Gesellschaft keinen Platz hat, vollständig verhindert.

    Südkorea ist ein hochentwickeltes Land mit einer Fülle bekannter Unternehmen, es rangiert beim BiP-Rating auf Platz 14. Wenn es weiterhin als moderne, zukunftsorientierte und zivilisierte Gesellschaft angesehen werden will, dann muss Ihre Regierung ihre Politik überdenken, diesen illegalen und durch nichts zu rechtfertigenden Handel zu tolerieren.

    Ich bitte Ihre Regierung aufrichtig, sofort Ihre Tierschutzgesetze anzuwenden und durchzusetzen. Bis zum Ende des Handels mit Hunde- und Katzenfleisch werde ich alle Produkte und Dienstleistungen Ihres Landes sowie den Tourismus in Korea boykottieren. Ich werde auch andere dazu aufrufen, dasselbe zu tun.

    English:

    Subject: The South Korean Dog and Cat Meat Trades

    Dear Sir, or Madam,

    I am contacting you today, as I wish to register my strongest protest to the indifference you, your countrymen and your government show to the suffering and cruelty that is carried out, by many people, within the dog and cat meat trades.

    This cruelty and suffering must end, and I cannot see it ending until your country puts a complete stop to these aberrant trades – trades which have no place in any modern day society.

    South Korea is a country that boasts a wealth of high-profile companies, with a 14th GDP rating; and if it still wishes to be seen as a modern, forward-thinking, civilized society, then your government must rethink its policy on allowing these illegal and unjustifiable trades to continue.

    I sincerely implore your government to immediately begin policing and enforcing your animal protection laws; and, until it brings about the end to both the dog and cat meat trades, I will boycott all forms of tourism, all products, and all services from your country; and I will urge others to do the same.

  • Für telefonische Proteste:

    Beim Anruf in einer Botschaft empfehlen wir, höflich darum zu bitten, mit einem Vertreter der Botschaft zu sprechen, der die Befugnis hat, über den Hunde- und Katzenfleischhandel in Südkorea zu sprechen. Es kann durchaus sein, dass der Vertreter, Kenntnis über Rechtswidrigkeiten oder Unrecht in diesem Zusammenhang bestreitet oder Hilfestellung zu diesem Thema verweigern. Wenn sich die Botschaftsvertreter als nicht entgegenkommend erweisen, bitten Sie darum, die folgende oder eine ähnliche Aussage aufzuzeichnen und diese Aufzeichnung aufzubewahren.

    “Als Tierfreund und Teil einer bekannten Tierrechtsgruppe, die Unterstützer auf der ganzen Welt hat, möchte ich Ihrem Land gegenüber meine tiefe Besorgnis über die unregulierten, grausamen und missbräuchlichen Hunde- und Katzenfleischgeschäfte Südkoreas zur Kenntnis bringen.

    Ich bitte Ihre Regierung aufrichtig, sofort Ihre Tierschutzgesetze anzuwenden und durchzusetzen. Bis zum Ende des Handels mit Hunde- und Katzenfleisch werde ich den Tourismus, alle Produkte und Dienste Südkoreas boykottieren und ich werde auch andere dazu aufrufen.”

    English:

    “As an animal lover, and part of a high-profile animal rights group, which has supporters across the globe, I wish to register my deep concern about the unregulated, cruel and abusive dog and cat meat trades with your country, South Korea.

    I sincerely ask that your government immediately begins policing and enforcing your animal protection laws; and until it brings about a permanent end to both the dog and cat meat trades, I will boycott all forms of tourism, all products, and all services from South Korea; and I will urge others to do the same.”

  1. Nicole
    NicoleJuly 12,17

    Leider stimmt eine Mail Adresse nicht ganz statt cons-ge@mofa.go sollte es cons-ge@mofa.go.kr heißen. Dann kommt die Mail auch an.
    Danke für die ganze Mühe und die Hilfe für die Hunde und Katzen in Süd Korea

Leave a Reply